Skip to main content

Beeren-Smoothie mit Pfefferminze

Hier gibts heute einen Beerensmoothie mit frischer Pfefferminze. Wer keine hat, kann die Minze aber auch problemlos weglassen. Dann gibt es einen Beerensmoothie.

kein-bild-vorhanden

Zutaten:

  • 100 g TK Beerenmischung, angetaut
  • 1 mittlerer Apfel
  • 1 reife Kiwi
  • 1/2 Bund frische Pfefferminze

Beeren-Smoothie mit Minze Rezept:

Die Beerenmischung antauen lassen und ab in den Mixer. Kiwi schälen, vierteln und dazu geben. Apfel gut waschen, ebenfalls vierteln. Das Kerngehäuse entfernen und ab in den Mixer. Die Pfefferminze mit Stengel verwenden. Einfach waschen und auch in den Mixer geben. Nun cremig mixen und in ein Glas umfüllen. Fertig!

Lesetipp: Grüne Smoothies + Power Smoothies —> Weitere Rezepte*

Schon probiert? Dann bin ich auf deine Meinung gespannt!


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *