Skip to main content

Erdbeer-Himbeer Smoothie mit Strauchbasilikum

Zu diesem sonnigen und warmen Frühingssonntag gab es heute einen leckeren Smoothie mit Erdbeeren, Himbeeren und … frischem Strauchbasilikum. … Das geht? Ja, das geht. 🙂

Smoothie mit Beeren und Basilikum

Zutaten:

  • 50 g Erdbeeren Tiefkühlware
  • 150 g Himbeeren Tefkühlware
  • 200 ml Wasser
  • 6 Blätter Strauchbasilikum o. Basilikum
  • Ahornsirup zum Süßen

Erdbeer-Himbeer Smoothie mit Basilikum Rezept:

Die Erdbeeren und Himbeeren direkt aus dem Froster in den Mixbecher, gegebenenfalls etwas antauen lassen. Wasser zugeben. Strauchbasilikum Blätter waschen und direkt mit in den Mixbecher damit. Wenn du magst, gib großzügig Ahornsirup dazu, ich habe etwa 4 Esslöffel davon verwendet. Jetzt ordentlich aufmixen und in ein Glas umfüllen. Mit einem Basilikumblatt garnieren und fertig.

Smoothie mit Erdbeeren und Himbeeren und BasilikumDie feine Basilikum-Note gibt dem Smoothie einen super leckeren Kick, der wirklich überraschend gut passt. Versuch das Ganze einfach einmal, du wirst begeistert sein. Strauchbasilikum ist dem „italienischen“ Basilikum recht ähnlich und kann auch wie dieser verwendet werden. Strauchbasilikum wuchert sehr schnell und kann deshalb öfter geerntet werden, als der herkömmliche. Du kannst aber auch den ganz normalen Basilikum benutzen, der Smoothie schmeckt auch damit sehr gut.

Lesetipp: Grüne Smoothies + Power Smoothies —> Weitere Rezepte*

Schon probiert? Dann bin ich auf deine Meinung gespannt!


Ähnliche Beiträge


Kommentare

Mia Oktober 11, 2016 um 6:32 am

Hab den Smoothie probiert! Superlecker, schmeckt nach Urlaub! 🙂

Urlaub auf Gran canaria

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *