Skip to main content

Smoothie mit Nektarine und Himbeeren

Himbeeren passen zu fast allen Obst- und Gemüsesorten. In Kombination mit Nektarinen und süßem Ahornsirup sind die aber unschlagbar. Weniger süß bekommst du den Smoothie, wenn du den Sirup einfach weglässt.

  • 2 Nektarinen
  • 1 Handvoll Himbeeren
  • 1 Apfel
  • 2 Esslöffel Ahornsirup

Himbeer-Smoothie mit Nektarine:

Die Nektarinen und den Apfel gut waschen und vierteln. Stein bzw. Kerngehäuse entfernen und in deinen Mixbecher geben.

Himbeeren zugeben, sowie den Ahornsirup, wenn du ihn nutzen möchtest. Du kannst ihn aber auch weglassen, um Kalorien zu sparen.

Nun alles ordentlich aufmixen und deinen Himbeer-Smoothie cremig pürieren. Fertig!

Buchtipp: Grüne Smoothies + Power Smoothies —> Weitere Rezepte*

Schon probiert? Dann bin ich auf deine Meinung gespannt!


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *